Immobiliensuche deutschlandweit

Immobiliensuche deutschlandweit

Immobiliensuche deutschlandweit

Sofern man eine Immobiliensuche deutschlandweit ausführt, kann man unter verschiedenen Portalen wählen. Eines davon ist Immobase, dass die Aktivitäten mehrere regionaler Portale bündelt. Es greift dabei auf mehrere Immobilienangebote zurück. Aus diesen filtert Immobase die passenden Immobilienangebote zur Immobiliensuche deutschlandweit. Sofern es hierzu einen match gibt empfiehlt Immobase diesen an seine Nutzer. Mit Veröffentlichung der Immobiliensuche deutschlandweit kann man sich somit die mühsame Suche in über 20 Portalen ersparen und nur auf eines zugreifen. Passende Immobilienangebote werden zur Immobiliensuche empfohlen. Eines der möglichen Portale dazu können Sie in den nachfolgenden Link finden. Besuchen Sie das Immobilienportal von Wüstenrot & Württembergische und entdecken Sie attraktive Immobilien für jeden Bedarf in ganz Deutschland.

Eine DD Checkliste ist für jede Immobiliensuche deutschlandweit relevant

Ein Immobilien Ankaufsprofil gibt eine klare Richtlinie vor, nach welchen Kriterien Wohn- oder Gewerbeimmobilie zum Ankauf gesucht werde. Eine detaillierte Due Diligence Checkliste liefert zur Ankaufsprüfung die Basis für jeden Immobilienankauf, unabhängig davon, ob es sich dabei um einen simplen Hauskauf handelt oder einen Wohnung gesuchtwird. Die DD Due Diligence Checkliste liefert die entscheidenden Bewertungskriterien, um festzustellen inwieweit das Investment dem Ankaufsprofil tatsächlich übereinstimmt oder es davon abweicht. Es gibt Anhalt über die Unterlagen die man noch sichten und prüfen muss und hilft als Leitfaden zur Ankaufsprüfung und Entscheidungsfindung bei der Investition. Daher kommt auch der Begriff „Due Diligence“ in dem man die Werthaltigkeit der Immobilie auf Herz und Nieren prüft, bevor man einen verbindlichen Notartermin zur Unterschrift vereinbart. Man prüft die tatsächlichen IST-Voraussetzungen mit denen des Ankaufsprofil und ob diese mit den SOLL-Investitionskriterien des individuellen Ankaufsprofils kombinierbar sind bzw. bestenfalls übereinstimmen. Sofern die Angaben in dem Verkaufsexposé mit denen der Prüfung übereinstimmen, steigt die Chance auf eine Beurkundung. Sofern die Angaben im Verkaufsexposé geschönt sind, sollten diese technischen und wirtschaftlichen Mängel bei der „DD“ zum Vorschein kommen. In diesem Zusammenhang ist die Berechnung der Mietfläche ebenso maßgeblich, wie die Bonitäten der Mieter. Mietbürgschaften und –garantien, sofern der Verkäufer dieses Risiko bereit ist einzugehen, können den Ankauf zudem erleichtern.